Patrick Geering
ehemaligen K&S Zürich Spielern krönten die ZSC Lions diese Saison mit dem Meistertitel gegen die HC Lugano. Die K&S Zürich gratuliert Patrick Geering (Bild), Phil & Chris Baltisberger, Pius

Igor Bišcan
Samobor, von wo aus er zu Dinamo Zagreb wechselte und mehrere nationale Meistertitel errang. In der Saison 2000/01 wechselte er für eine geschätzte Ablösesumme

Jan Fitschen
Fitschen Jan Fitschen Jan Fitschen hat Meistertitel gesammelt, wie andere Menschen Briefmarken. Allein im 3.000 Meterlauf in der Halle wurde er siebenmal in Folge Deutscher Meister! Aber auch über fünf

Marc Wildisen
Schweizermeisterschaft. 2003 konnte Marc mit dem TKR-Racing Team der Meistertitel auf einer GSX-R 600 gewinnen. 2008/2009 machte sich das Wildi-Racing

Oliver Fritz
Wettkampfsport nicht häufig. Drei Mal hintereinander feiern die Turner des TSV Lustnau den Meistertitel. Den jüngsten baute die Truppe um Trainer Oliver Fritz

Robin Briguet
Kreienbühl gewinnt den diesjährigen Schweizer Meistertitel. Der 18-Jährige dominierte in der längsten Halfpipe der Welt das Geschehen und sicherte sich mit 90.00 Punkten vor dem gleichaltrigen und ebenfalls Olympia

Beat Arnold
Test-Rackets bezogen werden. Details können dem beigelegten Flyer entnommen werden. weiterlesen » Die neuen Meistertitel sind vergeben 16. März 2016 Urner Doppelmeisterschaften

Raphael Tschannen
Platz in der Meisterschaft spielen die Herren 2 um den 4. Liga Meistertitel gegen GC Zürich . Das Hinspiel findet am Dienstag

Sonja Meistertitel |




next records > Meistertitel...